Blog

Buchvorstellung: Lars Muhl - Der Seher

Der Seher von Lars Muhl

Der aus Dänemark stammende erfolgreiche Musiker und ebenso erfolgreiche freie Autor Lars Muhl hatte einige Musik-CDs veröffentlicht, als ihm sein Plattenlabel plötzlich den Vertrag kündigt. Gleichzeitig wird er auch als freier Autor gekündigt und steht plötzlich vor dem Nichts.

Er ist für drei Jahre ans Bett gefesselt … Traurigkeit, Einsamkeit und vor allem Resignation sind seine ständigen Begleiter und gehören in dieser Zeit zum Alltag. Bis er eines Tages ein Telefongespräch mit einem Fremden führt. Dem Seher…

Weiterlesen …

2017 von Anna Ulrich (Kommentare: 0)

Buchvorstellung: Dougall Fraser - Geheime Kraft der Farben

Geheime Kraft der Farben von Dougall Fraser

In den USA und Japan ist Dougall Frazer bereits ein Shootingstar in der hellsichtigen Szene. Dougall entschlüsselt die geheime Kraft der Farben und erklärt wofür eine Farbe steht und was uns gut tut oder zu viel des Guten ist. Das hellsichtige Medium er­kennt mit einem Blick, wel­che Farben in die farbliche Aus­strahlung (Aura) integriert wer­den müssten, um Lebensproble­me zu lösen oder persönliche Zie­le zu verwirklichen. Sein Buch «Geheime Kraft der Farben» entstand, nachdem er die Aura unzähliger Klienten in aller Welt gesehen hatte.

Weiterlesen …

2017 von Anna Ulrich (Kommentare: 0)

Buchvorstellung: Adamus Saint-Germain - Das Spiel der Meister

Adamus Saint-Germain - Das Spiel der Meister von Geoffrey und Linda Hoppe

Adamus spricht Klartext. Und er räumt auf mit falschen menschlichen Vorstellungen. Wir sind in unserem MenschSein keine Energiewesen, sondern wir sind Bewusstheit. Energie fließt da, wo Dualität / Polarität ist. Doch wo es keine Pole gibt, IST Bewusstsein. Wir Menschen sind Wesen der Einheit – des bewussten Seins. Oder zumindest möchten wir dahin kommen. Wir dürfen lernen zwischen Energie und Bewusstsein zu unterscheiden. Denn Bewusstsein agiert, Energie reagiert. Unser Bewusstsein ist mit der Energie gefüllt, die unserem Wesenskern entspricht. Ja, darüber muss man erst mal nachdenken, aber wenn es erst mal Klick macht, ist es die einzig wahre Erklärung.

Weiterlesen …

2017 von Anna Ulrich (Kommentare: 0)

Buchvorstellung: Die Hütte

Die Hütte von William Paul Young

Dieser Roman ist eine Reise zum Verständnis des Lebens. Der kanadische Autor William Paul Young hat das Manuskript im Copyshop der Kleinstadt Gresham im US-Bundesstaat Oregon 15 mal im Mai 2007 vervielfältigt und fand keinen Verlag, der bereit war, das Buch herauszubringen. Daraufhin gründete er einen eigenen Verlag Windblown Media und veröffentlichte selbst das Buch unter dem Titel „The Shack“.

Weiterlesen …

2017 von Anna Ulrich (Kommentare: 0)

Buchvorstellung: WIR - Ein Manifest für Frauen, die mehr vom Leben wollen

WIR - Ein Manifest für Frauen, die mehr vom Leben wollen von Gillian Anderson und Jennifer Nadel

In dieses Buch kann man eintauchen, übrigens auch wenn man es nicht chronologisch liest. Besonders einfühlsam ist es, wenn die Autorinnen über Spiritualität und das Göttliche schreiben. Eines der Hauptprinzipien des Buches ist das der Freude. "Mit einem offenen Geist ist es einfach, Freude zu suchen und eine spirituelle Erfahrung zu machen."

Weiterlesen …

2017 von Anna Ulrich (Kommentare: 0)