Ausbildung in ganzheitlicher & medialer Lebensberatung

Basisausbildung 2014/15 Christa Bredl

Selbstklärung · Therapeutischer Weg · Intensivtraining

In meiner Basis-Ausbildung zum ganzheitlichen, medialen Lebensberater und Energietherapeuten unterrichte ich die von mir entwickelte einzigartige Kombination der medialen Lebensberatung mit Energie- und Heilarbeit. Diese eröffnet Ihnen neue umfangreiche Möglichkeiten des energetischen Erkennens und Verstehens. Begleiten Sie sich und andere auf dem Weg in die Selbstheilung, in dem Sie verstehen und annehmen was sich momentan in Ihrem Leben zeigt.

Dieser 7-monatige Ausbildungsweg zum „Ganzheitlichen, medialen Lebensberater und Energietherapeuten“ richtet sich an Menschen aus allen Berufen und mit unterschiedlichen Erfahrungen, insbesondere an solche, die sich beruflich verändern oder ihr bisheriges Wissen vertiefen und erweitern möchten. Es gibt keine Grundvoraussetzungen.

Die Ausbildung zum ganzheitlichen & medialen Lebensberater versetzt Sie in die Lage die erlernten Fähigkeiten in Ihrem therapeutischen Berufsumfeld einzusetzen. Streben Sie kein therapeutisches Ziel an, ist sie ein gutes Intensiv-Training zur eigenen Entwicklung, zu einer sich-selbst-bewussten Persönlichkeit, die die eigenen Begrenzungen und Muster im Denken, Fühlen und Verhalten erkennt und überwindet und somit den Weg des Herzens geht. Die geschulte Intuition und die Aktivierung der Heilkräfte bereichern Ihr Leben und das Ihres Umfeldes.

Die Ausbildung ist eine Bereicherung für jegliches Berufs– und Geschäftsleben und lässt sich überall integrieren und trägt zu mehr Lebensqualität und Freude bei.

Die Basis-Ausbildung ist Grundlage für alle anderen Ausbildungen und Vertiefungen die ich anbiete. Mit ihr sind Sie in der Lage neue berufliche Wege zu gehen, falls Sie das wünschen. Nicht zuletzt bereichert das neugewonnene Wissen Ihren Alltag und damit Ihr Leben.

Die Ausbildung findet einmal pro Jahr statt

TEILNEHMER: max. 24 Personen
DAUER: 29 Seminartage über 7 Monate, inkl. einer Woche auf Lesbos
ZEITEN: Die Ausbildung findet von Oktober 2017 bis Juni 2018 statt in 1 x 7 Tagen (Sonntag – Samstag) + 7 Terminblöcken zu 5 x 3 Tagen (Freitag – Sonntag) und schließt ab mit 1 Woche im Mai /Juni 2018 auf der griechischen Insel Lesbos.
Ausbildungsort: Süddeutschland: Königshof Hotel-Resort, Oberstaufen-Weissach
Voraussetzung: Es gibt keine Voraussetzung für die Teilnahme.

7-monatige Basis-Ausbildung 2017/18

  • Ort & Termine
  • Kosten

Ausbildungsort

Königshof Hotel Resort Superior
Mühlenstraße 16
87534 Oberstaufen - Weissach

Tel: +49 (0) 8 38 64 93 - 0
Email: 
Web: www.koenigshof.de

Termine

Block I (7 Tage): 29.10. - 04.11.2017
Block II (3 Tage): 01.12. - 03.12.2017
Block III (3 Tage): 05.01. - 07.01.2018
Block IV (3 Tage): 02.02. - 04.02.2018
Block V (3 Tage): 02.03. - 04.03.2018
Block VI (3 Tage): 06.04. - 08.04.2018
Block VII (7 Tage): 30.05. - 06.06.2018 (Lesbos, Griechenkand)
Seminarpreis: *Euro 5.780,-- inkl. MwSt./ pro Teilnehmer
Frühbucher-Rabatt 1 (bis 31.03.2017): *Euro 5.180,-- inkl. MwSt. / pro Teilnehmer
(Ersparnis: € 600,-)
Frühbucher-Rabatt 2 (bis 30.06.2017): *Euro 5.480,-- inkl. MwSt. / pro Teilnehmer
(Ersparnis: € 300,-)
Tutoren (auf Anfrage, Ausbildung bereits einmal durchlaufen): *Euro 1.900,-- inkl. MwSt. / pro Teilnehmer
Lesbos - Übernachtung & Verpflegung:
zuzüglich Flug (von jedem Teilnehmer selbstständig zu buchen)
ca. Euro 950,-- bis 1.100,-- / pro Teilnehmer

*Die genannten Preise sind die reinen Seminargebühren, für Übernachtung und Verpflegung entstehen weitere Kosten. Die Übernachtung im Hotel sorgt für eine räumliche-zeitliche Distanz zum gewohnten Umfeld und ist daher für den Teilnehmer verpflichtend. Eine Teilnahme ohne Übernachtung und Verpflegung ist nicht möglich.

im Königshof Resort, Oberstaufen/Allgäu
85,00 € pro Übernachtung im EZ / Frühstück (zzgl. 1,80 € Kurtaxe pro Tag)

Tagungspauschale vom 1. – 7. Tag | € 460,- (Vollpension und je 2 Pausen)
Tagungspauschale vom 1. – 3. Tag | € 168,- (Vollpension und je 2 Pausen)

Bei Anmeldung und Überweisung ab dem 01. Juli 2017 ist die normale Gebühr zu zahlen und bis 4 Wochen vor Beginn der Ausbildung zu überweisen. Ratenzahlung ist in Einzelfällen möglich und wird in einer gesonderten Vereinbarung geregelt.

ZUSATZKOSTEN Lesbos - Griechenland

Für den letzten Ausbildungsabschnitt auf der Insel Lesbos entstehen Kosten für Transfer vom Flughafen, für Zimmer, Seminarraum und Seminargebühr im Seminarzentrum „Milelja Inselgarten“, sowie für die gemeinsamen Abendessen (an 6 von 7 Tagen) inklusive Getränke

von pro Person ca. € 950,- bis € 1100,-.

Der Hin- und Rückflug ist von jedem Teilnehmer selbständig zu buchen und zu zahlen.
Es werden ggf. Flüge vorbestellt, die die Teilnehmer buchen können.

Vertrag und Bewerbungsbogen

Vielen Dank für Ihr Interesse an der von uns angebotenen Basis-Ausbildung zum ganzeitlichen, medialen Lebensberater.

Falls Sie noch keinen Vertrag und Bewerbungsbogen haben, erhalten Sie diese auf Wunsch per E-Mail oder per Post zugeschickt. Bitte schicken Sie beides zusammen ausgefüllt mit einem Passfoto zurück an Christa Bredl, Klingerstr. 27, 81369 München.

Zustellung der Unterlagen*
Festanmeldung/Interesse*

Teilnehmerdaten

Ihre Mittelung/Wünsche/Sonstiges

Sicherheit

Bitte addieren Sie 2 und 5.